Stellenausschreibungen

Die Große Kreisstadt Niesky ist eine attraktive Kleinstadt mit ca. 10.000 Einwohnern, umgeben von einer reizvollen Wälder- und Teichlandschaft. Die Stadtbibliothek Niesky ist mit einem Bestand von rund 35.000 Medien ein gefragtes Informations- und Medienzentrum für die ganze Bevölkerung. Als außerschulischer Lernort versteht sie sich zudem als wichtigen Partner von schulischer Bildung und Wissensvermittlung. Mit rund 132.000 Entleihungen sowie 190 Veranstaltungen jährlich zählt sie zu den besten Bibliotheken Sachsens.

 

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Diplombibliothekar/ Bachelor / Master Bibliotheks- und Informationsmanagement (m/w)

mit medienpädagogischer Zusatzqualifikation

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Konzipierung und Durchführung innovativer Angebote und Veranstaltungsformate mit regionalem Charakter
  • Weiterentwicklung und Ausbau des Kulturnetzwerkes
  • Entwicklung und Realisierung bibliothekspädagogischer Angebote ab Sekundastufe I in den Bereichen Literaturvermittlung und Förderung von Lese-, Medien- und Informationskompetenz unter Berücksichtigung neuer medialer Entwicklungen
  • Verfassen von Beiträgen für diverse Medien, Erstellung der Veranstaltungsprogramme und Werbematerialien für eine breite Öffentlichkeit
  • Betreuung des Online-Auftritts (Website) und Generierung repräsentative Kundenumfragen
  • Einbindung in den allgemeinen Ausleih- und Auskunftsdienst, Kundenberatung und Vermittlung von Serviceangeboten
  • Verantwortung für die Bestandspräsentation auf einer Etage
  • Kundenorientierte Erschließung, Entwicklung und Katalogisierung des AV-Medienbestandes

 

Unsere Anforderungen an Sie:

  • ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Bibliothekar/in oder Bachelor / Master Bibliotheks- und Informationsmanagement bzw. Bibliothekswissenschaft mit medienpädagogischer Zusatzqualifikation
  • hohe Kompetenz im Umgang mit moderner Medien- Informations- und Kommunikationstechnik und fundierte Kenntnisse aktueller Medienformen
  • aktuelles bibliothekarisches Grundwissen samt Katalogisierungskenntnissen
  • hohe Kommunikationsfähigkeit, konzeptionelle Stärke, Service- und Kundenorientierung
  • Selbstständigkeit und Engagement, Ideen und Entscheidungsfreudigkeit
  • Offenheit gegenüber neuen Anforderungen, Projekten und den medialen Veränderungen im Bibliotheksbereich

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete, verantwortungsvolle, interessante und vielseitige Stelle in einer modernen Bibliothek mit angenehmer Atmosphäre mit einem Beschäftigungsumfang von 75%
  • Arbeit in einem engagierten und kundenorientierten Team
  • umfangreiche, vielfältige Veranstaltungsarbeit für unterschiedliche Altersgruppen
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
  • Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD mit den einschlägigen Sozialleistungen

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 17.03.2017 an:


STADTVERWALTUNG NIESKY
SGLeitung Personal- und Hauptverwaltung
Muskauer Str. 20/22
02906 Niesky

 

Auskünfte erteilen Ihnen gerne:

  • Stadtverwaltung: Personal- und Hauptverwaltung, Frau Tunsch Tel.: 03588/282612
  • Stadtbibliothek: Leitung, Frau Vogt-Kliemand Tel.: 03588/209854

 

 

 

Die Große Kreisstadt Niesky


sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen


Sachbearbeiter Tiefbauverwaltung m/w

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Bewirtschaftung, Kontrolle und Überwachung städtischer Tiefbauanlagen
  • Erteilen von Aufgrabungsgenehmigungen
  • Zusammenarbeit mit Bürgern, Behörden und Unternehmen
  • Führung der Kataster im Arbeitsbereich
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Entwicklung im Sachgebiet (insbesondere Breitbandausbau)
  • Akquirierung von Fördermitteln

 

Unsere Anforderungen an Sie:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w) – Ausrichtung Bautechnik (Tiefbau), Ver- und Entsorgungstechnik, Umwelttechnik
  • Kenntnisse im Verwaltungs- und Haushaltsrecht insbesondere bei öffentlichen Vergabeverfahren
  • Teamfähigkeit, Fähigkeit zum fachübergreifenden Arbeiten
  • gute Kenntnisse in der Anwendung von Standard- und Spezialsoftware für den Fachbereich (MS-Office, cardo-GIS, Archikart, etc.)
  • sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, Kundenfreundlichkeit
  • Hohes Maß an Belastbarkeit, Verantwortungsbereitschaft, Selbstständigkeit
  • Fahrerlaubnis Klasse B

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit einem Beschäftigungsumfang von 90%, befristet für 2 Jahre
  • die Mitarbeit in einem engagierten Team mit entsprechendem Verantwortungsbereich
  • Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD mit den einschlägigen Sozialleistungen

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 10.03.2017 an:

 

STADTVERWALTUNG NIESKY
SGLeitung Personal- und Hauptverwaltung Frau Tunsch
Muskauer Str. 20/22
02906 Niesky


Tel.: 03588/282612 oder 03588/282650