Tipps und Infos rund um Niesky

Hinweise und Infos

Feierliche Eröffnung der Straßenbrücke B 115
über die Bahngleise des Projektes Knappenrode-Horka am 16. August 2019 in Niesky  

Danke, Sie hatten Nerven wie Schienenstränge.    

Die Bahnstrecke Knappenrode–Horka D/PL wurde im Dezember 2018 in Betrieb genommen. Als eine der letzten Maßnahmen im Rahmen des Ausbauprojekts wird gegenwärtig die Straßenbrücke der B 115 über die Eisenbahn bei Niesky fertiggestellt. Mit einer offiziellen Freigabe der Brücke und einem kleinen Bürgerfest möchten wir die Fertigstellung am Freitag, 16. August 2019, ab 13.00 Uhr würdigen. Hiermit laden wir Sie herzlich zur Veranstaltung ein. Folgender Ablauf ist geplant: 13.00 Uhr: Begrüßung und Grußworte von Ulrich Mölke (DB Netz AG), Beate Hoffmann   (Oberbürgermeisterin Große Kreisstadt Niesky), Heike Zettwitz (Dezernentin, Landkreis Görlitz) sowie Lutz Günther (Abteilungsleiter, Landesamt für Straßenbau und Verkehr) anschließend: Eröffnung Bürgerfest mit musikalischer Begleitung durch die Original Heideländer Musikanten, Informationen zum Projekt vor Ort, Auftritt des Akrobatikteams Niesky und ein kleiner Baustellenimbiss 16.00 Uhr: Ende des Bürgerfestes 18.00 Uhr: offizielle Straßenfreigabe der Bundesstraße 115  

Hinweis: Die Veranstaltung ist mit PKW über die Bautzener Straße und über den Ziegelweg erreichbar, Parkmöglichkeiten werden eingeschränkt zur Verfügung stehen. Zu Fuß oder Rad ist die Veranstaltung auch über die südlich gelegene Raschkestraße zu erreichen.

Informationen zum Projekt erhalten Sie online in unserem Bauinfoportal unter https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/knappenrode-horka.

Ihre DB NETZE

Torwartcamp in Niesky  

Am 05./06.08.2019 veranstaltet die Torwartschule Dresden unter der Leitung von Enrico Kuntke und Thomas Köhler bereits zum 3. Mal ein Torwartcamp beim FV Eintracht Niesky in den Sommerferien.   Die Zeiten, in denen Torhüter nicht die richtige Aufmerksamkeit im Vereinstraining bekamen, sind vorbei!! Seit April 2017 erhalten alle Torhüterinnen und Torhüter ab einem Alter von 7 Jahren bis in den Seniorenbereich unter dem Slogan „Trainieren Wie Die Profis!“ ein aufbauendes und leistungsgerechtes Training, in welchem Methodik, Taktik, Koordination und auch die torwartspezifische Psyche nicht zu kurz kommen.  Trainiert wird regelmäßig in kleinen Gruppen, um optimal mit dem Sportlern zu kommunizieren und bei Fehlern reagieren zu können.   Aktuell findet das Torwarttraining in Sachsen, Brandenburg und Thüringen an verschiedenen Stützpunkten, wie zum Beispiel im Nachwuchsleistungszentrum des Chemnitzer FC, beim Oberlungwitzer SV, beim FV Eintracht Niesky, sowie bei verschiedenen Vereinen in Dresden, Cottbus, Forst und Neustadt an der Orla wöchentlich statt. Zusätzlich werden zahlreiche Torwartcamps und Events, wie das Keeper-Battle, abgehalten.    Der Sieger des 2. Keeper-Battles in Dresden am 22.06.2019 in der Altersklasse U13 kam mit Iven vom FV Eintracht Niesky.  In Niesky findet das Torwarttraining der Torwartschule Dresden seit März 2018 alle 14 Tage statt.  Trainiert werden die Torhüter vom FV Eintracht Niesky zusammen mit Torhütern aus den umliegenden Vereinen, wie dem Holtendorfer SV, NFV Gelb-Weiß Görlitz 09, FC Stahl Rietschen, SV Aufbau Kodersdorf und SV Grün Weiß Gersdorf.  

Euer Team hat keinen Torwart-Trainer? Es findet noch kein gezieltes, individuelles Training der Keeper statt? Ihr wollt mehr erreichen, als euch das Vereinstraining momentan möglich macht?  Dann meldet euch schnell noch für das Torwartcamp am 05./06.08.2019 beim FV Eintracht Niesky über:

Homepage Torwartschule 2019/ oder kontaktiert die Torwartschule Dresden persönlich unter 0174/2455995 (Enrico Kuntke). 

In den sozialen Medien findet ihr die Torwartschule auch bei Facebook und bei Instagram.  
KONTAKT: Enrico Kuntke, Torwartschule Dresden, E-Mail: enrico.kuntke@gmx.de, kontakt@torwartschule-dresden.de, Tel.: 0174 2455995,  www.torwartschule-dresden.de           

GameZeit, Kreativwerkstatt und Bilderbuchkino – Ferienspaß in der Bibliothek

Für die kleineren finden jeden Montag ein Bilderbuchkino und jeden Mittwoch ein Zeichenworkshop statt. Jeweils von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr können sich die Kinder von animierten Geschichten verzaubern lassen oder ihre Lieblingshelden künstlerisch darstellen. Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren können immer freitags ab 10.00 Uhr kostenlos PlayStation4 spielen. Dafür stellt die Bibliothek eine spannende Auswahl an PS4-Spielen bereit. Alle Angebote sind kostenlos und finden während der Sommerferien in der Stadtbibliothek statt.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Stadtbibliothek  

Inbetriebnahme der Oberleitung des zweiten Streckengleises  

Die Fertigstellung des zweiten Streckengleises im Bereich Horka - Niesky beim Ausbau der Bahnstrecke Knappenrode - Horka befindet sich in der Endphase. Die Baustelle wird Schritt für Schritt zur befahrenen, elektrifizierten Bahnstrecke. Damit entsteht ein neues Gefahrenpotential.  

Am 23. Juni 2019 wird auf dem Streckenabschnitt vom Abzweig Särichen (Horka, Ortsteil Wiesenhäuser) bis zum Bahnhof Niesky, einschließlich des Gleises 1 im Bahnhof, der Strom zugeschalten. Die Oberleitungsanlage steht dann dauerhaft unter einer Spannung von mindestens 15.000 Volt.  

Die Deutsche Bahn AG und die Bundespolizei weisen aus diesem Anlass auf die Gefahren bei unbefugtem Betreten von Bahnanlagen hin. Wer auf Brückenvorbauten, Maste oder Wagen klettert, begibt sich in Lebensgefahr. Bereits eine Annäherung von 1,5 Metern zur Oberleitungsanlage und ihrer Aufhängungen kann zu einem meist tödlichen Stromschlag führen. Dies gilt auch für das Hantieren mit Luftballons, Drachen und Wasserschläuchen neben und über der Bahnanlage.  

Bei Aufenthalt auf der Strecke oder unachtsamen Verhalten an Bahnübergängen besteht Lebensgefahr durch schnell fahrende Züge.  

Des Weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass bis zur planmäßigen Aufnahme des Zugbetriebs zum Fahrplanwechsel im Dezember 2019 Testfahrten mit hoher Geschwindigkeit durchgeführt werden.

DB Netz AG

Das neue Führungszeugnis

Das Bundesamt für Justiz erteilt jährlich rund 4,5 Millionen Führungszeugnisse. Zur Verbesserung des Datenschutzes und der Fälschungssicherheit wurde das Layout des Führungszeugnisses geändert.

Was ist neu?

1.   Die auffälligste Neuerung betrifft das weiße Adressfeld. Es wurde deutlich vergrößert.

2.  Die Personaldaten finden Sie ab jetzt immer oben rechts neben dem Adressfeld. Ebenfalls neu ist die Bezeichnung dieser Daten auf Deutsch, Englisch
     und Französisch.

3.  Enthält das Führungszeugnis keine Eintragung, wird auch diese Information dreisprachig aufgeführt.

Was noch?

Die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister wurde in gleicher Weise neu gestaltet.

Alle Informationen sowie das Online-Portal finden Sie hier:

Familienfreizeit-Kalender

für die Region Weißwasser und Niesky mit ausgewählten Veranstaltungen aus dem gesamten Landkreis Görlitz

  Mai bis August 2019

Die Badesaison hat im Waldbad begonnen!

Freies WLAN im Waldbad

Der Hotspot "Freizeitpark Niesky" ist in Betrieb und kann während der Öffnungszeiten des Waldbades kostenlos genutzt werden!

Symbol WLAN

Die Stadtverwaltung Niesky schreibt folgende Stellen aus:

Teilnehmer für das Freiwilige soziale Jahr

Ehrenamt

Es gibt zahlreiche Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren oder an bürgerschaftlichem Engagement interessiert sind und zugleich eine Vielzahl von Vereinen, Organisationen und Initiativen, die Engagierte suchen.
Nachfolgender Link führt Sie auf die Internetseite der sächsischen Staatsregierung und hält zahlreiche Informationen und Tipps zum Thema bürgerschaftliches Engagement bereit.

www.ehrenamt.sachsen.de