Aktuelle News und Informationen

Bekanntmachungen, Highlights, Veranstaltungen uvm.

* Aktuelle Baustelleninformationen in der Stadt Niesky, der Verwaltungsgemeinschaft Rietschen und dem Verwaltungsverband Diehsa 

* Umfahrung zur Sperrung der B 115 (Brückenneubau)  Version 1 / Version 2

Gesucht werden für das Nieskyer Herbstfest 2019  

zur Dekoration im Festzelt      

1 Leiterwagen sowie helle und bunte Regenschirme, die noch aufgespannt werden können.

Abgeben können Sie die Sachen in der Zentrale des Nieskyer Rathauses.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung und danken Ihnen schon jetzt für Ihre kostenlose Abgabe.

Ursula Popp, SG Ordnung und Sicherheit  

An die Vereine und Gewerbetreibenden der Stadt Niesky  

Nieskyer Herbstfest vom 30. August bis 1. September 2019 

Ende August/ Anfang September 2019 wird wieder unser Nieskyer Herbstfest gefeiert. Es soll wieder ein besonders buntes, vielfältiges und erlebnisreiches Fest für unsere Bürger und Besucher werden.   Dass Sie, als Vereine und Unternehmen, durchaus mit viel Spaß an der Freude für die Bürger der Stadt und ihre Gäste tätig sein können, haben Sie schon des Öfteren unter Beweis gestellt. 
Wir freuen uns auf Sie. Bereichern Sie unser Fest mit Ihren Angeboten, Veranstaltung von Spielen und anderen sportlichen Aktionen, Kreativität und Geschicklichkeit, stellen Sie Ihren Verein vor und werben Sie für Ihren Verein. So vieles ist möglich. Was Sie konkret anbieten wollen, obliegt Ihnen und Ihren Mitgliedern selbst.   
Die Vereinsecke auf dem Herbstfestgelände soll wieder am Samstag, dem 31. August 2019 und am Sonntag, dem 1. September 2019, jeweils in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr belebt werden.   
Bewerben Sie sich bis zum 24. Juli 2019 bei der Stadtverwaltung.

Ansprechpartnerin ist Frau Popp, Tel. 03588 282623, E-Mail: gewerbe@niesky.de.   
Gleichzeitig freuen wir uns auch über Ihre Teilnahme am Festumzug. Dieser wird am Samstag, dem 31. August 2019, durch unsere Straßen der Stadt führen.  Bitte bewerben Sie sich hier schon bis zum 30. Mai 2019.   

Beate Hoffmann 
Oberbürgermeisterin  

Bewerbungsformular für die Vereinsecke

Bewerbungsformular Festumzug

Das neue Führungszeugnis

Das Bundesamt für Justiz erteilt jährlich rund 4,5 Millionen Führungszeugnisse. Zur Verbesserung des Datenschutzes und der Fälschungssicherheit wurde das Layout des Führungszeugnisses geändert.

Was ist neu?

1.   Die auffälligste Neuerung betrifft das weiße Adressfeld. Es wurde deutlich vergrößert.

2.  Die Personaldaten finden Sie ab jetzt immer oben rechts neben dem Adressfeld. Ebenfalls neu ist die Bezeichnung dieser Daten auf Deutsch, Englisch
     und Französisch.

3.  Enthält das Führungszeugnis keine Eintragung, wird auch diese Information dreisprachig aufgeführt.

Was noch?

Die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister wurde in gleicher Weise neu gestaltet.

Alle Informationen sowie das Online-Portal finden Sie hier:

Information Wiederaufforstung städtischer Wald

Derzeitig dominieren Nadelbaumbestände das Waldrevier der Stadt Niesky. Um diese Wälder auf die Klimaereignisse zu wappnen, wird der Waldumbau forciert. Diese Investitionen sind notwendig, um die Widerstandsfähigkeit des Waldes zu stärken. Gleichzeitig werden langfristig naturnahe, stabile sowie arten- und strukturreiche Waldflächen geschaffen bzw. wiederhergestellt. Dieses Aufforstungsprogramm wird mit 75% durch den Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums im Freistaat Sachsen (EPLR) gefördert. Bis Ende April 2019 erfolgt die erste geförderte Aufforstungsmaßnahme, in der ca. 1,8 ha u.a. Roterlen und Stieleichen gepflanzt werden.

Steffi Mütze, SGL Gebäude- und Liegenschaftsverwaltung

Familienfreizeit-Kalender

für die Region Weißwasser und Niesky mit ausgewählten Veranstaltungen aus dem gesamten Landkreis Görlitz

  Mai bis August 2019

Information  - Änderung des Sächsischen Gaststättengesetzes (SächsGastG)  

Wir möchten Sie davon in Kenntnis setzen, dass der Empfang jeder Anzeige für ein vorübergehendes Gaststättengewerbes aus besonderem Anlass, gemäß § 2 Abs. 2 SächsGastG durch die Gemeinde, auf Grund einer Gesetzesänderung, ab sofort  zu bestätigen ist. Dafür werden Gebühren gemäß Sächsischen Verwaltungskostengesetz, lfd. Nr. 42, Tarifstelle 2 in Höhe von 20,00 EURO erhoben, für eingetragene Vereine in Höhe von 10,00 EURO.  

Simone Sturm, Sachgebietsleiterin Ordnung/Sicherheit     

Die Stadtverwaltung Niesky schreibt folgende Stellen aus:

Teilnehmer für das Freiwilige soziale Jahr

Baugrundstücke

Die Angebote zu aktuellen Baugrundstücken finden Sie    hier